Arthur D. LittleArthur D. Little

Publikationen / Studien

Over-the-Top Video – "First to Scale Wins" (English)

Over-the-Top Video – "First to Scale Wins"

Does this Mean the Return of National Heroes?

Innerhalb der letzten Jahre konnten Over-the-Top (OTT) Videoanbieter, mit Schwerpunkt auf professionellen Langform-Content, wie Hulu, Lovefilm und Netflix, ein enormes Wachstum in ihren Abonnentenzahlen verzeichnen. 12 Monate nach unserem letzten TV Report, greifen wir diesem Thema aufgrund substanzieller Marktentwicklungen erneut auf. In hohem Tempo werden stetig neue Geschäftsmodelle formiert und radikale Partnerschaften verkündet. Diese Tendenzen und der schier endlose Strom an Neueintritten, erfordern das sofortige Handeln aller betroffenen Akteure.  Während viele Branchenanalysen die Dominanz durch pure, globale OTT Player erwarten, ist Arthur D. Little davon überzeugt, dass Gelegenheit für nationale Anbieter besteht, sich durch die Etablierung von dominanten Plattformen innerhalb ihrer Märkten von OTT Anbietern abzusetzen. Wir glauben, dass große US-basierte OTT Player, wie Netflix und Apple, beträchtlichen Herausforderungen gegenüberstehen um ihre Services auch global auszurollen. Zusätzlich sind Partnerschaften zwischen Anbietern, die es schaffen Inhalte und hohe Abonnentenzahlen miteinander zu vereinen, ein wichtiges Kriterium für mittel- bis langfristigen Erfolg.

Datum: Juli 2012

Datei herunterladen: TIME_2012_OTT_Video_v2_01.pdf (.PDF, 775 Kb)

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »

« zurück